Viele Leute fragen sich, wie Sie vorbeugende Schutzmaßnahmen gegen Corona treffen können oder wie Sie ggf. den Krankheitsverlauf mildern können. Auch wenn es noch kein wirksames Medikament gegen Corona gibt, so kann man doch einige Dinge tun, um sein Immunsystem bestmöglich zu stärken, so dass die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung reduziert werden kann bzw. bei Übertragung, der Verlauf der Krankheit weniger schlimm ausfällt.

Die folgenden Vorschläge basieren auf Produkten, die häufig zur Unterstützung und zum Aufbau eines gesunden Immunsystems verwendet werden. Diese Produkte bewirken folgendes:

  1. Unterstützung der Integrität und Funktion der Zellmembran
  2. Blockieren des viralen Eintritts und der Replikation und
  3. Unterstützung der Balance des Immunsystems, insbesondere zur Stärkung des angeborenen Immunsystems und zur Verringerung der Th1/Th2-Entzündung, um die Prävention und Genesung von Viruserkrankungen zu unterstützen.

Wichtig: Bitte besprechen Sie die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln IMMER mit Ihrem eigenen Arzt oder Heilpraktiker, um etwaige Kontraindikationen, Allergien etc. auszuschließen!

Sind Sie gefährdet?

Personen mit geschädigten Zellmembranen, insbesondere in Lunge, Darm und Herz-Kreislauf-System, sind anfälliger für schwere Folgen einer Virusinfektion wie etwa Corona.

Woher wissen Sie, dass Ihre Zellmembranen geschädigt oder beschädigt sind?

Wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden, sind die Zellmembranen beeinträchtigt oder geschädigt, was die Anfälligkeit für das Covid-19-Virus erhöhen kann.

  • Adipositas
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Atemwegserkrankungen – COPD, Asthma, Bronchitis, Sinusitis
  • Saisonale Allergien/Toxische Schimmelpilzbelastung
  • Dysbiose/SIBO/IBS- Blähungen, Gas, Aufstoßen durch bakterielles oder pilzartiges Überwachsen
  • Autoimmunkrankheiten
  • Fibromyalgie
  • Neurodegenerative Erkrankungen – ALS, Parkinson, ALZ, ADS
  • Krebs
  • Erkrankt häufiger und bleibt länger krank als der Durchschnittsmensch
  • Biotoxin-Krankheit – Schimmelpilz-/Lyme-Koinfektionen, Schwermetalle, chronische Virusinfektionen

Das Wichtigste zuerst

  1. Waschen Sie sich häufig die Hände, gehen Sie nicht raus, wenn Sie krank sind!
  2. KEINE toxischen Produkte auf Ihrem Körper, die eine Entzündung im Gewebe/der Zellmembran auslösen. Verzichten Sie so gut es geht auf Haarprodukte, Hautpflege, Make-up, Parfüm etc. (Verwenden Sie am besten medizinische / allergikerfreundliche Pflegeprodukte)
  3. Keine giftigen Reinigungs-/Wäscheprodukte und KEINE synthetischen Lufterfrischer, Plug-ins, Febreeze usw.
  4. Ernährung: Folgen Sie idealerweise dem Whole 30 oder pflanzlichen Paleo Konzept.
    a) Wenn Sie krank werden, versuchen Sie die Aufnahme von Amylose so weit es geht zu reduzieren.
    b) Fügen Sie täglich Natto/Kimchii/Sauerkraut zur Ernährung hinzu (antivirale Eigenschaften)
  5. Sinusspülung von Neil Med täglich – es ist wie eine Dusche in der Nase – nicht anders als beim Händewaschen!
  6. Schalten Sie nachts Ihr WiFi aus, minimieren Sie die Belastung durch Mobiltelefone.

corona vorbeugen hände waschen

Schutz und Reparatur der Membran

1. TOCOTRIENOL (Form von Vitamin E) – Potentes fettlösliches Zellmembran-Antioxidans

  • Erhaltung für einen gesunden Erwachsenen = 1 Kapsel täglich reicht aus
  • Beeinträchtigte Membranen = 1 Kapsel pro 40 Pfund Körpergewicht für 3 Monate (schützt die Membran/Zwischenräume, schützt den Lipidanteil vor Schäden durch freie Radikale, um Schäden durch das Virus zu minimieren)

Unbedingt darauf achten, dass es sich um pures Tocotrienol handelt und nicht um Tocopherol.

Tocotrienol auf Amazon kaufen

2. L-GLUTATHION – Starkes Antioxidans + Zellentgiftung

  • 1 Kapsel pro Tag für einen gesunden Erwachsenen
  • 2 Kapseln pro Tag für beeinträchtigte Membranen

L-Glutathion auf Amazon kaufen

3. VITAMIN C 500MG – antioxidativer Schutz

  • 1000 mg/Tag zur Erhaltung für einen gesunden Erwachsenen.
  • Beeinträchtigte Membranen, 1.000 mg zweimal täglich.

Vitamin C 500MG auf Amazon kaufen

4. VITAMIN A & D

  • Prävention: eine Kapsel täglich
  • Bei einerInfektion oder einer anderen schweren Krankheit (Nicht länger als 4 Wochen einnehmen): 2 Kapseln täglich

Vitamin A auf Amazon kaufen

Vitamin D auf Amazon kaufen

5. PHOSPHATIDYLCHOLIN – zur Reparatur geschädigter Zellmembranen – Gesundheitserhalt /Gesundheit des Gehirns

  • 2 x pro Tage mit einer Mahlzeit einnehmen
  • Beeinträchtigte Membranen 2 x 2-3 Kapseln täglich mit den Mahlzeiten

Phoshatidylcholin auf Amazon kaufen

Optimierung der Immunfunktion

Wenn Sie eine der oben genannten Beeinträchtigungen haben, dann können Sie Ihre Immunfunktion mit einer oder mehrerer dieser Optionen optimieren.

1. BERBERIN 500mg

Dies soll verhindern, dass zu viele Immunzellen in das Gewebe eindringen und Gewebeschäden verursachen, hilft auch bei der Blutzuckerregulierung und hat antivirale und bakterielle Eigenschaften.

  • Eine Kapsel täglich für gesunde Personen
  • Eine immungeschwächte Person nimmt zweimal täglich 1 Kapsel ein.
  • Bei einer Infektion 2 Kapseln zweimal täglich.

Berberin 500mg auf Amazon kaufen

2. Option A: COLOSTRUM Kapseln

  • bei gesunden Personen ist eine Einnahme nicht nötig, es sei denn, es geht um Prävention
  • bei beeinträchtigter Membran – 2 Kapseln 30 min vor den Mahlzeiten 2 x täglich
  • bei schwerer Erkrankung – 2 Kapseln 30 min vor den Mahlzeiten 3 x täglich

Colostrum auf Amazon kaufen

2. Option B: TH1-SUPPORT

  • eine gesunde Person braucht diese nicht einnehmen
  • Für ein beeinträchtigtes Immunsystem 2 Kapseln täglich

Th1-Support auf Amazon kaufen

Anti-virale Abwehr

Durch Blockierung von Rezeptoren/Verringerung der Replikation/Verstärkung der Energieproduktion der Zellen.

1. VITAMIN A

Einnahme wie oben beschrieben sowie ZINK (15mg/Tag). Beide Wirkstoffe sind hoch antiviral.

2. SPIRULINA

  • zur Prävention 3 x 2 Kapseln pro Tag
  • bei einer Infektion 4 Kapseln alle 4 Stunden

Spirulina auf Amazon kaufen

3. AHCC

  • zur Prävention eine Kapsel pro Tag bei gesunden Menschen
  • gesundheitlich beeinträchtigte Personen nehmen 2 Kapseln pro Tag
  • bei einer Infektion 2 Kapseln zweimal täglich

AHCC auf Amazon kaufen

Beachten Sie, dass Spirulina + AHCC zusammen eine hohe antivirale Aktivität besitzen, indem sie sich an einer Stelle an ein Enzym, das das Virus zur Replikation benötigt, konkurrierend binden. Dies kann das Virus an der Vermehrung hindern und die Stellung halten, bis Ihr eigenes Immunsystem das Virus aus Ihrem System eliminieren kann.

4. NIACINAMID 500mg – Hilft bei der Energieproduktion in den Zellen, um das Virus abzuwehren

  • Ein gesunder Mensch braucht wahrscheinlich nicht zu ergänzen.
  • Eine immungeschwächte Person kann von der Einnahme von 1 Kapsel täglich profitieren, später kann dann auf zweimal wöchentlich reduziert werden.
  • Bei einer Infektion sollte die Dosis sofort nach Auftreten der Symptome auf 4 Tabletten erhöht werden, danach alle 4 Stunden 2 Tabletten. Überschreiten Sie diese hohe Dosis nicht länger als 3 Tage.

Niacinamid 500mg auf Amazon kaufen

5. Kolloidales Silber

1 Teelöffel 3 x täglich, falls Infektion vorliegt.

Kolloidales Silber auf Amazon kaufen

Bedenken hinsichtlich der Luftqualität

Es ist hilfreich, eine Maske zu verwenden, wenn Sie in Nahverkehrszügen, Bussen oder Flugzeugen reisen.

Ein persönlicher Luftreiniger mit Ionisator kann auch nützlich sein.

Zu Hause empfehlen wir, dass alle Schlafzimmer mit einem HEPA-Luftfilter ausgestattet sind.

Luftreiniger auf Amazon kaufen

 

Felix Sommer

Felix Sommer

Neben dem Studium für Molekulare Biologie und Biotechnologie schreibt Felix wissenschaftliche Fachbeiträge für verschiedene Fachzeitschriften und Online-Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close